Unterwegs mit... Wandern und Philosophieren! Samstag, 17. Juni 2017

Gemeinsam mit Abt Christian vom Kloster Engelberg, dem Obwaldner Regierungsrat Niklaus Bleiker und Urs-Beat Frei philosophierten rund 30 Interessierte über die Werte von Bruder Klaus und deren Parallelen in unserer heutigen Zeit.

Ausgangspunkt der Wanderung war Stans. Auf dem Bruderklausenweg ging es zum Wirkungsort von Bruder Klaus.

Bei St. Jakob in Ennetmoos wurde bei einem Zmittagshalt das Gespräch mit Abt Christian vertieft.

Danach ging es weiter über St. Niklausen in die Melchaa Schlucht zur Wirkungsstätte von Bruder Klaus im Ranft. Zum Abschluss der Wanderung fand ein Gespräch mit dem Obwaldner Regierungsrat Niklaus Bleiker statt.

Den Tag ausklingen liessen die Wanderer bei Käse, Wein & Brot.  

Ablaufprogramm

Rückblick zur philosophischen Wanderung

Hier finden Sie den Medientext zur Wanderung von Stans nach Flüeli-Ranft mit Abt Christian, Benediktinerkloster Engelberg, und Niklaus Bleiker, Regierungsrat Kanton Obwalden.

  
 
  
 
  
 
  
 
  
 
  
 
  
 
     

Gedenkjahr 600 Jahre Niklaus von Flüe

Im Jahr 2017, dem 600. Geburtsjahr von Niklaus von Flüe, sollen der Mensch und das Wirken von Bruder Klaus einer breiten Schweizer Öffentlichkeit näher gebracht werden. Deshalb findet im Jahr 2017 ein Gedenkjahr mit vielen Veranstaltungen und Projekten statt, darunter natürlich einige auch im Wallfahrtsort Flüeli-Ranft

Informationen dazu finden Sie unter: www.mehr-ranft.ch


Das "unterwegs mit..." wird unterstützt von: