Katholische Kirchgemeinde Reussbühl

Reussbühl - das "Dorf zwischen Reuss und Emme" - bildet das nordwestliche Tor der Stadt Luzern Richtung Emmenbrücke und Basel. Mit der neuen Umfahrung und der Sanierung des Seetalplatzes, mit  der Neugestaltung des alten Dorfes links und rechts der Hauptstrasse steht dieser Luzerner Stadtteil vor gewaltigen Herausforderungen. Zurzeit bilden 4'700 Menschen aus 35 Nationen die lebendige und offene Pfarrei St. Philipp Neri. Gegründet wurde sie im Jahre 1893. Die Pfarrkirche - von weither sichtbar - wurde 1902 eingeweiht. Sie entstand nach den Plänen des Luzerner Architekten Wilhelm Hanauer und ist - nach Aussagen von Fachleuten - der schönste neuromanische sakrale Bau im Kanton Luzern. Mit der Innenrenovation von 1968 ist der Chorraum neu gestaltet und sind verschiedene Dekorationselemente entfernt worden. Der grosse Raum ist damit auch ruhiger geworden.

Einzige Philipp Neri-Kirche

Dass sie als einzige Kirche in der Schweiz dem heiligen Philipp Neri - dem ersten Gassenarbeiter Roms - geweiht ist, verdankt sie ihrer Vorgängerin, der einstigen Philipp-Neri-Kapelle an der Hauptstrasse. Die seit 1649 erwähnte damalige Mutter-Gottes-Kapelle hatte bei den vornehmen Stadt Luzernern einen guten Ruf. Sie wurde später zur Philipp-Neri-Kapelle unbenannt, weil Anfang 18. Jahrhundert ein Hauptmann der Schweizer Garde dem beliebten Kirchlein unter anderem ein Philipp Neri-Bild von Carlo Maratti (1625-1713), des bedeutenden italinischen Malers des römischen Barocks, und ein anderer Reliquien des Heiligen vermittelten. In der heutigen Pfarrkirche hangen Kopien von Marattis Bilder, die der Willisauer Maler Xaver Hecht im Auftrage der Luzerner Regierung gemalt hat. Die Originalbilder brachte die Regierung aus Angst vor den Franzosen in Sicherheit.

Kreuzwegbilder

Sehenswert sind hier auch die eigenwilligen Kreuzwegbilder des Reussbühler Malers Joseph Beuret (1926-2009). Er hat sie speziell zum Hundertjahr-Jubiläum der Pfarrkirche, anno 2002, geschaffen.


Mehr Informationen finden Sie unter: www.pfarrei-reussbuehl.ch

Kirchgemeinde Reussbühl 
Obermättlistrasse 1 
6015 Luzern-Reussbühl
sekretariat@pfarrei-reussbuehl