Agenda

Die Sakrallandschaft Innerschweiz bietet ein reichhaltiges Angebot an Kultur, Kunst und Kulinarik. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über alle Veranstaltungen der Partnerorte und Mitglieder.

 

Die Angaben zu den Gottesdiensten der Partnerorte sind in dieser Agenda nicht aufgeführt. Diese Angaben entnehmen Sie bitte direkt dem Menü "Veranstaltungen" beim jeweiligen Partnerort.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Gedenkjahr Bruder Klaus

Im Jahr 2017, dem 600. Geburtsjahr von Niklaus von Flüe, sollen der Mensch und das Wirken von Bruder Klaus einer breiten Schweizer Öffentlichkeit näher gebracht werden. Deshalb findet im Jahr 2017 ein Gedenkjahr mit vielen Veranstaltungen und Projekten statt, darunter natürlich einige auch im Wallfahrtsort Flüeli-Ranft. Wer bereits jetzt mehr darüber erfahren möchte, informiert sich auf der Website des Trägervereins.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Jubiläumsjahr Gnadenkapelle Kloster Einsiedeln

2017 wird in Einsiedeln des Wiederaufbaus der 1798 von französischen Truppen zerstörten Gnadenkapelle gedacht. 1817 - genau vor 200 Jahren - wurde der Neubau der Gnadenkapelle vollendet. Seither ist sie wieder das „Zuhause“ der berühmten Schwarzen Madonna und das spirituelle Herz Einsiedelns. Informationen zum Jubiläumsjahr und den besonderen Gottesdiensten auf www.gnadenkapelle.ch.


-----------------------------------------------------------------------------------------

Sonderausstellung Ins Zentrum – Radbilder und Räderwerke

Zum Jubiläum 600 Jahre Niklaus von Flüe 2017 zeigt das Museum Bruder Klaus Sachseln vom 9. April bis 1. November 2017 die Sonderausstellung Ins Zentrum – Radbilder und Räderwerke. Der Ausgangspunkt ist das Betrachtungsbild von Niklaus von Flüe. Es wird in Beziehung gesetzt zur Karte der alten Eidgenossenschaft in Radform seines Zeitgenossen Albrecht von Bonstetten.

Weitere Angaben finden Sie unter hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Themenwanderungen in Maria-Rickenbach

Im August bis Oktober finden im Wandergebiet Maria-Rickenbach diverse geführte Wandertouren, wie die Urspur Entdeckungstour im Brisengebiet, Sonnenuntergang auf der Musenalp oder Gratwanderung Brisen, Glattigrat, Risetten statt. Das detaillierte Wanderprogramm finden Sie hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Geschichte der Wallfahrt nach Einsiedeln im Landesmuseum in Zürich

Das Schweizerische Nationalmuseum bereitet in enger Zusammenarbeit mit dem Kloster Einsiedeln eine Ausstellung über die Wallfahrt nach Einsiedeln vor. Sie wird den Zeitraum ab dem Hochmittelalter bis heute umfassen und dauert vom 16. September 2017 bis Ende Januar 2018.
-----------------------------------------------------------------------------------------

Kultur am Sonntag 2017

Unter der Moderation von Martin Spieler bietet das Kloster Engelberg an drei Terminen Gelegenheit sich mit dem Zeitgeist und dem klösterlichem Leben und Ideen auseinanderzusetzen. Der erste Anlass findet am 17. September statt. Diskussion und Musik mit Alessandro Valoriani, erster Stiftsorganist, und Rafael Rosenfeld, Violoncellist und künstlerischer Leiter Kammermusik Festival «Zwischentöne», Engelberg. Mehr Infos hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Orgelkonzert

Am Sonntag, 1. Oktober findet um 17 Uhr in der Klosterkirche in St. Urban das Orgelkonzert "Tänze, Lieder und Toccaten" Weltliche Musik aus Europa des 16. bis 18. Jahrhunderts. mit Lea Suter statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Chilbigottesdienst in Seelisberg

Am Sonntag, 1. Oktober findet um 10.30 Uhr den Chilbigottesdienst in der Kirche in Seelisberg mit Ländlermusik und Trachten statt. 

-----------------------------------------------------------------------------------------

Kultur am Sonntag 2017

Unter der Moderation von Martin Spieler bietet das Kloster Engelberg an drei Terminen Gelegenheit sich mit dem Zeitgeist und dem klösterlichem Leben und Ideen auseinanderzusetzen. Der zweite Anlass findet am 1. Oktober zum Thema "Erfahrungen mit Führungsfragen bei Klöstern im internationalen Umfeld" statt. Mehr Infos hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

St. Ottilienchilbi in Buttisholz

Die Wallfahrtskapelle St. Ottilien lädt vom 13. bis 15. Oktober zur St. Ottilienchilbi mit Tanz, Buden und Raclette ein.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Laudate in der Klosterkirche in St. Urban

Am Sonntag, 15. Oktober findet um 17 Uhr in der Klosterkirche in St. Urban das Konzert "Geistliche Konzerte und Instrumentalmusik des 17. Jahrhunderts aus Italien" mit Werken von A. Scarlatti, Passarini, Fedeli, Petro Torri, u.a. statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Vortrag in Auw

Am 18. Oktober 2017, 19 Uhr, findet der Vortrag von Paul Vettiger: Kolumbien, die Wirkstätte der Heiligen Maria Bernarda, im 21. Jahrhundert im Begegnungsraum der Kirchgemeinde Auw statt.

-----------------------------------------------------------------------------------------

"Unser Rosenkranz" in Werthenstein

Am 22. Oktober findet in der Wallfahrtskirche Werthenstein um 9.45 Uhr der Gottesdienst "Unser Rosenkranz" zum Thema Rosenkranz mit P. Roman Zwick statt.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Kultur am Sonntag 2017

«Sünde - Lässliche Sünde - Todsünde» Eine Wanderung durch den Bilder und Erzählwald des Glaubens. Podiumsgespräch mit Abt Christian Meyer OSB am 5. November im Kloster Engelberg. Mehr Infos hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------