Agenda

Die Sakrallandschaft Innerschweiz bietet ein reichhaltiges Angebot an Kultur, Kunst und Kulinarik. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über alle Veranstaltungen der Partnerorte und Mitglieder.

 

Die Angaben zu den Gottesdiensten der Partnerorte sind in dieser Agenda nicht aufgeführt. Diese Angaben entnehmen Sie bitte direkt dem Menü "Veranstaltungen" beim jeweiligen Partnerort.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Gedenkjahr Bruder Klaus

Im Jahr 2017, dem 600. Geburtsjahr von Niklaus von Flüe, sollen der Mensch und das Wirken von Bruder Klaus einer breiten Schweizer Öffentlichkeit näher gebracht werden. Deshalb findet im Jahr 2017 ein Gedenkjahr mit vielen Veranstaltungen und Projekten statt, darunter natürlich einige auch im Wallfahrtsort Flüeli-Ranft. Wer bereits jetzt mehr darüber erfahren möchte, informiert sich auf der Website des Trägervereins.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Jubiläumsjahr Gnadenkapelle Kloster Einsiedeln

2017 wird in Einsiedeln des Wiederaufbaus der 1798 von französischen Truppen zerstörten Gnadenkapelle gedacht. 1817 - genau vor 200 Jahren - wurde der Neubau der Gnadenkapelle vollendet. Seither ist sie wieder das „Zuhause“ der berühmten Schwarzen Madonna und das spirituelle Herz Einsiedelns. Informationen zum Jubiläumsjahr und den besonderen Gottesdiensten auf www.gnadenkapelle.ch.


-----------------------------------------------------------------------------------------

Sonderausstellung Ins Zentrum – Radbilder und Räderwerke

Zum Jubiläum 600 Jahre Niklaus von Flüe 2017 zeigt das Museum Bruder Klaus Sachseln vom 9. April bis 1. November 2017 die Sonderausstellung Ins Zentrum – Radbilder und Räderwerke. Der Ausgangspunkt ist das Betrachtungsbild von Niklaus von Flüe. Es wird in Beziehung gesetzt zur Karte der alten Eidgenossenschaft in Radform seines Zeitgenossen Albrecht von Bonstetten.

Weitere Angaben finden Sie unter hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Galakonzerte im Kloster Einsiedeln

Im Sommer 2017 öffnet das Kloster Einsiedeln seine Pforten zum 28. Mal für den Konzertzyklus "Musik im Kloster Einsiedeln" unter der künstlerischen Leitung von Pierre Cochand.

Konzertdaten:

Sonntag, 18. Juni 2017, 16.30 Uhr
Sonntag, 2. Juli 2017, 16.30 Uhr
Sonntag, 23. Juli 2017, 16.30 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie hier

-----------------------------------------------------------------------------------------

Festliche Orchestermesse in Sarnen

Sonntag, 2. Juli 2017 um 10 Uhr in der Pfarrkirche Sarnen

Festliche Orchestermesse am Patrozinium St. Peter und Paul. Der Kirchenchor Harmonie führt zusammen mit dem Orchesterverein (Führung Laura Abächerli) und Solisten (Hilda Joos, Sopran; Ephanie Koch, Alt; Damian Strässle, Tenor; Gerhard Durrer, Bass) die «Spatzenmesse» KV 220 von W.A. Mozart auf. An der Orgel Wolfgang Broedel. Gesamtleitung Valérie Halter. Anschliessend offeriert die Pfarrei Sarnen einen Apéro.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Abtgespräche in der Klosterkirche Muri

Abt Benno Malfèr führt an folgendem Daten Abtgespräche durch:

Mittwoch, 5. Juli 2017, 19.30 Uhr

Die Gespräche finden jeweils in der Sakristei der Klosterkirche Muri (Eingang durch die Kirche) statt. Eine Reservation ist nicht notwendig und die Teilnahme ist kostenlos.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Orgelkonzerte in der Klosterkirche Einsiedeln
Juli/August 2017

Konzertdaten:

Dienstag, 11., 18., 25. Juli / 8., 15. und 22. August 2017
Konzertbeginn: 20.15 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie hier

-----------------------------------------------------------------------------------------

  
 

Ausstellung im Bundesbrief-museum Schwyz: "Der heilige Martin. Bischof - Heiliger - Landespatron" 

Das Geburtsjahr des Heiligen Martins jährt sich 2016 zum 1700. Mal. In einer Sonderausstellung zeigt die Schwyzer Museumsgesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Bundesbriefmuseum die Bedeutung dieses aussergewöhnlichen Heiligen auf.

Die Ausstellung ist noch bis zum 16. Juli 2017 zu sehen.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 10 bis 17 Uhr
Montags geschlossen

Weitere Informationen finden Sie hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Nachtschwärmer-Tour bei Mondschein

Am 31. Juli und 1. August findet die Nachtschwärmer-Tour mit Bruno Lingg im Wandergebiet Maria-Rickenbach statt. Weitere Infos und Veranstaltungen finden Sie hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

1. August Wanderung in Luthern

Die beliebte Rundwanderung verläuft über das Begegnungszentrum St. Ulrich - Gernet - Kapelle Heuberg - Dorf Luthern. Unterwegs gibt es kulinarische Leckerbissen, musikalische Unterhaltung und Zeit für Gespräche.

Weitere Infos finden Sie hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Feuerwerk der Musik

Am Freitag, 1. und Samstag, 2. September 2017 findet in Beromünster das Feuerwerk der Musik statt. Beromünster mit seiner über 1000-jährigen Geschichte wird mit den Elementen Blas- und Chormusik sowie Feuerwerk und Lichtshow in einer spannenden Erzählung neu lebendig.

Das Programm und Informationen zum Ticketverkauf finden Sie hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Sonnenuntergang auf der Musenalp

Am Sa, 2. September findet die Sonnenuntergang-Wanderung auf der Musenalp mit Koni Lüönd statt. Weitere Infos und Veranstaltungen finden Sie hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Luzerner Landeswallfahrt nach Sachseln und Flüeli-Ranft

Die römisch-katholische Kirche lädt am Mittwoch, 6. September ab 8 Uhr zur Luzerner Landeswallfahrt nach Sachseln und Flüeli-Ranft ein. Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier.
-----------------------------------------------------------------------------------------

Geschichte der Wallfahrt nach Einsiedeln im Landesmuseum in Zürich

Das Schweizerische Nationalmuseum bereitet in enger Zusammenarbeit mit dem Kloster Einsiedeln eine Ausstellung über die Wallfahrt nach Einsiedeln vor. Sie wird den Zeitraum ab dem Hochmittelalter bis heute umfassen und dauert vom 16. September 2017 bis Ende Januar 2018.
-----------------------------------------------------------------------------------------